Bad Kreuznach und Umgebung

Brückenhäuser in Bad Kreuznach

Die Kreisstadt Bad Kreuznach liegt inmitten des Nahelandes und ist mit Auto und Bahn hervorragend zu erreichen. Natur, Erholung und Einkaufserlebnis verbinden sich zu einer attraktiven Mischung, die einen abwechslungsreichen Aufenthalt garantiert. Während die Innenstadt mit ihren Cafes, Bistros und Restaurants zum Shopping einlädt, finden historisch Interessierte in den Sehenswürdigkeiten der Stadt interessante Anregungen.

Rheingrafenstein

Der Rheingrafenstein ist eine 136 m hohe Porphyr-Felsformation an der Nahe gegenüber von Bad Münster am Stein-Ebernburg. Hier der Blick von Bad Kreunach, Aussichtspunkt "Gans".

Kuhberg und Gans

Ein 200 Hektar großes Gebiet rund um die Felsformation wurde 1985 zum Naturschutzgebiet erklärt. Es bietet zahlreiche Wander- und Ausflugsmöglichkeiten. 

Ebernburg

Die Burg Ebernburg gibt Ebernburg im Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg von Bad Kreuznach in der Nahetal-Region in Rheinland-Pfalz ihren Namen. Sie befindet sich auf einem Bergvorsprung oberhalb des Nahetals.

Bad Müster am Stein

Bad Münster am Stein liegt zu Füßen der Ebernburg in dem Porphyrbergland von Münster am Stein, Teil des Nordpfälzer Berglands, mit Wäldern und Weinbergen, umrahmt von den Felsmassiven des Rheingrafensteins und des Rotenfels an der Nahe. Hier der Blick auf die Sadt vom Aussichtspunkt "Gans".