03.07.2021

"Helfende Hände" für die Rehabilitation

Edith-Stein-Fachklinik Bad Bergzabern

 

Wir suchen

"Helfende Hände" (m/w/d) für unsere Reha-Klinik

in Voll- , Teilzeit  oder im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Sie helfen mit:

  • bei der Speiseversorgung
  • bei der pflegerischen Betreuung
  • bei der Gestaltung des Alltags in der Klinik

 

Ihr Profil:

  • Interesse an der Tätigkeit
  • Freude im Umgang mit Patientinnen und Patienten

 

Wir bieten:

  • Aufnahme in unser freundliches und professionelles Pflegeteam
  • Ein hochinteressantes und entwicklungsfähiges Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach unserem trägerinternen Tarifwerk
  • Eine zusätzliche Altersversorgung (KZVK) sowie eine Jahressonderzahlung im Dezember
  • 30 Tage Urlaub
  • kostenlose Nutzung unseres modernen Trainingsraums
  • Möglichkeiten der persönlichen Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements im Hause
  • zusätzliche Altersversorgung (KZVK)

 

Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zugleich muss die gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit geben und der Nachweis über einen ausreichenden Impfschutz oder einer Immunität gegen Masern, nach den Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO) vorhanden sein.

 

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Pflegedirektor Hartmut Weis « h.weis@reha-bza.de « Tel.: 0151 42607783

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen (per E-Mail im PDF-Format) an:

Edith-Stein-Fachklinik Bad Bergzabern
Wiesenstraße 25 | 76887 Bad Bergzabern
E-Mail: bewerbung@reha-bza.de